Valérie Gillioz

„Share and help people feel the same as me“


Valérie Gillioz wohnt in Lausanne und arbeitet für Skyguide im Flug-Informations-Center, wo sie Piloten, die auf Sicht fliegen, anleitet. Ihre erste Bikramyoga-Stunde machte sie im Studio in Luzern mit. „I thought those yogis were crazy“, erinnert sie sich. Trotzdem kehrte sie am nächsten Tag zurück: Sie merkte, dass sie sich gut fühlte nach dem Training.
Regelmässig mit dem Training begann sie ein Jahr später. Sie besuchte jeweils eine Klasse in Zürich, übernachtete in der Nähe, um am anderen Tag gleich nochmals eine Stunde zu nehmen Bald schon wurde für sie klar, dass sie die Teacher-Ausbildung machen wollte: „to share and help people feel the same as me“. Bikramyoga habe ihren Rücken geheilt; sie habe eine neue Bikramfamilie mit vielen Freunden auf der ganzen Welt getroffen und sie fühle sich auf dem richtigen Weg der Gesundheit: mental, geistig und körperlich – und dafür sei sie dankbar. Sie unterrichtete bis vor kurzem in Genf, momentan in Basel und Bern.

 

„Share and help people feel the same as me“

Valérie Gillioz lives in Lausanne and works for Skyguide in the Flight Information Center, where she guides pilotes who fly VFR. She experienced her first Bikramyoga lesson in the studio in Lucerne. „I thought those yogis were crazy“, she tells retrospectively. Nevertheless she came back the next day, because she noticed how well she felt afterwards.

A year later she began to practise regularly. This time she travelled even further: to Zurich, where she took an evening class, spent the night in the owner’s house and took yet another class the following day – before returning to Lausanne. It didn’t take much time until she had the wish to do the Teacher Training, „to share and help people feel the same as me“. It was this sort of Yoga which helped her to heal her aching back. She found a Bikram family with many many friends all over the world. She knows she is on the right way towards mental, spiritual and physical health. In the beginning she taught in Geneva, later in Basel and Bern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz: Bitte die Rechnung lösen *