In eigener Sache

FLO_0940

Mein Ziel, alle Bikramyoga-Studios in Europa zu besuchen und darüber zu schreiben, ist fast erreicht: Ich trainierte in den vergangenen Jahren in 165 Studios in 22 Ländern (siehe die Reiseführer…). Am meisten waren es in England – mit 31. In Polen, Serbien, Slowenien und Portugal wiederum existiert nur je ein Studio. Es bleiben noch zwei Studios in Nord-Irland, eines in Athen und allenfalls noch ganz wenige, die eröffnet werden. Allerdings müssen die Teacher der Studios – gemäss den von mir selbst aufgestellten Regeln – bei Bikram Choudhury, dem Begründer dieser Yogaart, ausgebildet sein und exakt seine von ihm zusammengestellte Serie anbieten.

Da Bikram 70 Jahre alt ist und je länger je mehr verschiedene Stile angeboten werden wie zum Beispiel Warm Yin, Warm Vinyasa, Warm Vinyasa Flow oder Warm Pilates, werden die restlichen zu besuchenden Studios absehbar sein.

Es war eine spannende Zeit, ich habe viele schöne Studios gesehen, spektakulär gelegene, einige, die Bikram wohl nie zertifiziert hätte und die sich dennoch so nennen. Ich habe Hunderte von Teachern erlebt und viel gelernt dabei, auch wenn ich oft die Sprache nicht verstand. Und nach jeder Reise kehrte ich mit grosser Vorfreude auf mein Heim-Studio, dem ersten in der Schweiz, an die Grüngasse in Zürich zurück. Um bei den Lehrerinnen und Lehrern zu trainieren, die unter dem Besitzer Stefan Tanner absolut souverän unterrichten.
IMG_0092

About myself

My project to visit and write about all Bikramyoga studios in Europ is nearly completed. I visited and trained in 165 studios in 22 countries (which lead to a heap of travel guides!) in the last years. England has the most: 31. Yet in Poland, Serbia Slovenia and Portugal there were only one each. Still to visit remain two studios in Northern Ireland, one in Athens and perhaps a few that are still to open these days. According to my own rules, the teachers of the studios must have absolved their training with Bikram Choudhury, the inventor of this kind of yoga. And they have to offer courses in exactly the way Bikram defined. Bikram is 70 years old now, and increasingly the studios offer different styles like Warm Yin, Warm Vinyasa, Warm Vinyasa Flow oder Warm Pilates. So the amount of studios I have to visit is very limited.

It has been an exciting time. I have seen many studios that were stylish or set in beautiful surroundings. And some that bear the Bikram logo without having been certified. I have trained with hundreds of teachers and learned a lot. Sometimes without understanding one single word of the local language. But after every trip, I enjoyed to return to my home studio at the Gruengasse in Zurich, the first to open in Switzerland. And to train with the skilled teachers of Stefan Tanner, its owner.
Studio ZH backwardbend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz: Bitte die Rechnung lösen *