Antonio Spera

„The world needs Yoga!“

383262_10151929842989782_1473687199_n

Antonio Spera ist seit 2010 Bikramyoga-Teacher; seine allererste Lektion nahm der Mailänder in Pordenone. Soeben konnte das von ihm gegründete Studio in Mailand das 1-Jahres-Jubiläum feiern. Er eröffnete das Studio, nachdem er an verschiedenen Orten und in verschiedenen Ländern als Teacher gewirkt hatte. Einmal unterrichtete er so manche Stunde an einem Stück, dass er schrieb: „Teaching 16 hours! I still cannot believe sometimes that I am a Yoga Teacher!!! Who me??” Vorher war er im Business-Management tätig.

Eine besondere Erfahrung für ihn war, als er jemanden traf, den er drei Jahre zuvor unterrichtet hatte. Damals habe er zu ihm gesagt, falls er ausgeglichen und glücklich sein wolle, dann müsse er diese Art von Yoga lernen: „Learn how to work on yourself more than anything else.“ Der Yoga-Schüler befolgte den Rat und bestätigte, dass dies die fordernste Aufgabe seines Lebens geworden sei.He tells me that he has been following the advice and has started to work on himself and his personal growth. He admits that this has been the most challenging task more than anything  Antonio Spera bestätigt: „This business of personal development lasts a lifetime.“
Der Yoga-Teacher schätzt es, Bikramyoga in verschiedenen Sprachen zu unterrichten. Daneben wirkt er als Coach und Trainer, um Menschen zu helfen, zu sich selber zu finden. Er ist der Meinung, dass diese Art von Yoga enorm hilft. “The World needs Yoga”, sagt er unmissverständlich. Die Mailänder danken es ihm.

227318_10150309328889782_381446_n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz: Bitte die Rechnung lösen *